Den Pinsel über das Papier gleiten lassen, den Farben deiner Gefühle folgen. Ohne Ziel, ohne Erwartungen. 

Verbunden mit dir, deiner inneren Welt und deiner kreativen Schöpferkraft. 

 

 


Intuitives Malen mit Aquarell  

 

In diesem Workshop lernst du das intuitive Malen kennen und wie es dich dabei unterstützen kann, dein Selbst auf kreative Weise auszudrücken.

 

Sonntag, 26. September 2021

online via Zoom / 11 - 12:30 Uhr

36,00 €

 

Begegne deiner Inneren Künstlerin/ deinem Inneren Künstler und finde einen kreativen Ausdruck im Malen. Ganz egal, wann du das letzte mal gemalt hast, Vorkenntnisse und "schön malen können" sind hier keine Voraussetzung.

Hier kannst du einfach SEIN, deine Gefühle wahrnehmen und diese auf kreative Weise ausdrücken und loslassen. Es geht nicht darum ein "hübsches" Bild zu malen, es geht um den Malprozess an sich und deine Empfindungen währenddessen.

Welche Gefühle zeigen sich? Was möchte ausgedrückt werden?

Mit Hilfe von Atem- und Achtsamkeitsübungen werden wir uns unserer Innenwelt widmen, im Hier und Jetzt ankommen und die Kreativität entfalten. 

Lass dich von dem Verlauf der Farben und ihrer Wirkung verzaubern und finde in dieser kreativen Reise Ausdruck deines Selbst . 

 

Was du dafür benötigst:

Internetzugang & Zoom

Notizbuch, Aquarellpapier (gerne 300g/m², in DIN A4 oder A3)

Aquarellfarben, Rundpinsel, Mischpalette (oder einfach einen Teller oder Untertasse), Küchenpapier/ Stofftuch

2 Wassergläser, Bleistift, Radiergummi

Fineliner, Buntstifte,.. und alles was du brauchst, um dich wohl zu fühlen (z.B. Tee, Kerze, Räucherwerk, Kristalle)


Meditatives Mandala Malen  

 

In diesem Workshop lernst du Schritt für Schritt das Mandala-Malen und gestaltest anschließend dein eigenes kraftvolles Kreisbild.

 

NEUER TERMIN FOLGT

 

online via Zoom / 11 - 13 Uhr

44,00 €

 

Ziel des meditativen Mandala Malens ist das achtsame Erschaffen im gegenwärtigen Moment, Entspannung und Förderung der eigenen Kreativität und Konzentration. 

Mandalas sind abstrakte, meist symmetrisch um ein Zentrum angeordnete Meditationsbilder. Sie haben im Hinduismus und dem tibetischen Buddhismus eine große Bedeutung auf dem jeweiligen spirituellen Weg und werden zur Meditation eingesetzt.

Vom Ursprung her sind Mandalas keine Kunstwerke und dienen in erster Linie nicht der Dekoration, vielmehr sind sie heilige Bilder. Jedes davon hat seine eigene Ordnung und kann der körperlichen und psychischen Heilung dienen.

Der Begriff Mandala kommt aus dem Sanskrit und bedeutet „Kreis“. Diese sichtbare Ordnung wirkt auf unsere innere Ordnung bereits beim Betrachten eines Mandalas, jedoch viel intensiver beim Malen eines eigenen Kreisbildes.

In diesem Workshop gestaltest du nach einer Anfangsentspannung und einem kleinen Ritual zum Aufwärmen dein persönliches Kreisbild. Dein persönliches Mandala darf dir Kraft spenden, harmonisierend wirken und dich dabei unterstützen Ordnung in deinem Inneren herzustellen.

Da es beim Meditativen Malen kein Richtig und kein Falsch gibt, ist dieser Workshop für alle geeignet. Ganz egal ob du eine geübte Künstlerin/ geübter Künstler bist oder nicht. Denn hier geht es um den Ausdruck deiner Persönlichkeit und deines Selbst, um das Wahrnehmen von verborgenen Gefühlen und das Aktivieren innerer Ressourcen während des Malens.

 

Was du für diesen Workshop benötigst:

Internetzugang & Zoom, Notizbuch, einen Wohlfühlort, an dem du ungestört bist

Aquarellfarben/ Wasserfarben,... (benutze gerne einfach das, was du bereits zu Hause hast), Bleistift, Radiergummi, Zirkel, Fineliner, Buntstifte,.. und alles was du brauchst, um dich wohl zu fühlen (z.B. Tee, Kerze, Räucherwerk, Kristalle).